German English French Italian Spanish

Service rund um Ihr Bauvorhaben

 

 

 

Ein Bauvorhaben beginnt nicht erst bei der ausgehobenen Baugrube, sondern schon weit vorher. Auch schon viel früher haben Sie sicherlich Fragen, was Schritt für Schritt wichtig für einen reibungslosen Ablauf rund um Ihr Bauvorhaben ist.

Unterstützend sind wir Ihnen behilflich bei Finanzierung, Grundstückssuche, Notartermine und auch im Kellerbau.

und dann selbstverständlich während des Hausbaus, auch wenn da unser Service noch nicht endet.

 

 

 

 

Finanzierung

 

Wieviel darf mein Eigenheim kosten?

Die Kernfrage, die man sich zwangsläufig für die Hausfinanzierung stellen muss ist: "Wieviel darf mein Eigenheim kosten?" Gemeinsam mit einem Finanzierungsfachmann erarbeiten wir Ihr genaues Finanzierungskonzept. Denn wer will schon gerne die Gefahr laufen, sich zu übernehmen. In die Finanzierung rechnen wir alles ein: Von den Notarkosten (Baunembenkosten) bis hin zu Ihren eventuell gewünschten Eigenleistungen. So können Sie sicher sein, dass Sie später keine Überraschungen erleben.

 

Förderung

Auch berücksichtigen wir in der Hausfinanzierung die für Sie in Frage kommenden Förderprogramme wie KFW. Die Kfw fördert nicht nur Neubauten, sondern auch Sanierungen, die ein Gebäude energieeffizient macht. Regenerative Energien zur Wärmeerzeugung fördert die Bafa.

 

Grundstücke

 

Grundstücksbesuch

 

 

 

Wo möchte ich mein Traumhaus bauen?

Die Auswahl des Grundstücks ist eine wichtige Entscheidung, die Sie als Bauherr zu treffen haben. Damit Sie das passende Grundstück für Ihr Traumhaus finden, stehen wir Ihnen mit unserer großen Sorgfalt und Erfahrung gerne zur Seite.

 

 

 

 

Keller oder Bodenplatte?

Kelleransicht AufbauWelches Fundament möchte ich für mein Traumhaus?

Keller oder Bodenplatte, egal wie Sie sich entscheiden, wir organisieren Ihnen die Basis für Ihr Traumhaus.Die Nutzungsmöglichkeiten Ihres Kellers sind vielseitig. Er bietet Ihnen nicht nur Stauraum für Dinge, die Sie aufbewahren möchten, sondern auch z. B. Raum Mieter, für Büro, Hobby und Fitness, als Weinkeller oder sogar als wohnlicher Gewölbekeller.

Meist werden heute Keller in Fertigbauweise gebaut, um so eine schnelle Bauzeit und Passgenauigkeit zu garantieren. Je nachdem wie Sie Ihren Keller nutzen, wird die Kellerhöhe angepasst, bzw. der Keller mit einer Dämmung versehen, um nur ein paar Einzelheiten zu nennen.